de usa

Von Profis empfohlen

“Anne works in a result-oriented manner. She empowers her clients to a high performance because she has high expectations for them and employs simple, yet challenging teaching and coaching approaches."

2006, Arnold Schwarzenegger

“Anne has the ability to make students feel at ease and yet demands much from them ... As a person, I would recommend her as an excellent role model for whoever believes they can achieve and excel in their personal goals.”

2006, Margaret Jensen, BSU, Master’s Program

“Anne Merrem is a great person to work with in any professional or personal endeavor. She is a positive individual who incorporates her variety of skills to encourage, mentor, and coach individuals and/or groups. I recommend her as an effective high performance coach for any goal seeking and goal pursuing journey.”

2007, Khadevis Robinson, Olympian, 800m

"Coaches Gray & Merrem are responsible that 1) overall, this year, the team did not suffer severe injuries and reached a big achievement in this rigorous sport. 2) The mental attitude is a lot stronger. Together Gray & Merrem know running well and can identify and work on running style BEFORE injuries occur and they both believe in the TEAM (together everyone can achieve more) and pursuing victory with honor philosophy. These are important lessons for our kids to learn and since Coaches Gray and Merrem have just begun to work with HW students on a regular basis, I and other parents on the team believe that it is important for both coaches be given a chance to continue their relationship with the our kids and HW'.

2008, Races Coordinator, Harvard Westlake

"Her [Anne’s] educational and personal background is rich from many perspectives. Her ability to distill the essence of our American culture and her European culture to its base with respect to social issues, emotions, conflicts, dreams, and personalities is a rare gift".

2009, Edwin Moses, zweifacher Olympiasieger über 400 Meter Hürden, 122 Mal unbesiegt über diese Strecke

“Anne hat beim SCC Berlin (Volleyball) unseren Jungs (U16) beim Mentalcoaching geholfen und mit den Athleten hervorragende Ergebnisse erzielt. Sie hat dazu beigetragen, aus einem pubertierenden Team eine Mannschaft zu formen und damit geholfen, sportliche Erfolge zu erreichen, die ohne ihre Mitarbeit nicht möglich gewesen wären. So haben wir’s geschafft, bei den Deutschen Meisterschaften 2010 die Finals zu erreichen. Wir möchten ihr hierfür danken.”

2010, Stefan Benderoth, Trainer und Jugendbeauftragter, SCC Volleyball, Berlin

„It has been said that a great teacher never strives to explain his or her vision; they simply invite you to stand beside them and see for yourself. Anne Merrem embodies this extraordinary quality of independence to not only see for herself, but continue to reach for excellence in education and beyond. By persevering to raise her expectations and sights she is endowed with the resourcefulness to impeccably bridge the gap between eastern and western teachings.”

2010, Michiko Rolek

„Frau Anne Merrem hat als Coach ein Tagesseminar für 25 Personen für die CMS AG, Berlin, geleitet. Seminarthema: „Mentales Training – Innovative Ansätze für mentale Fitness“ sowie das Herausarbeiten von Lösungsansätzen mit den Seminar-Teilnehmern. Das Coaching war gesplittet in die Bereiche Vortrag/Seminar/ Gruppenarbeit. Durch die Trainerin konnten die Teilnehmer aus der Consulting-Branche neue bereichernde Erkenntnisse insbesondere für das zeitliche und zugleich strukturierende Projektmanagement gewinnen. Das Arbeiten an sich selbst mit dem Ziel, sich besser zu organisieren und damit eine bessere work-life-balance zu erreichen, ist für die Teilnehmer eine zentrales Ergebnis gewesen.“

2010, Claudia Vogt-Jung, Brand-Manager, CMS AG

"Anne hatte den Blick fürs Wesentliche. Wie oft verzettelt man sich in Nebengedanken. Ihre Hilfe hat es mir ermöglicht, mich auf das Wesentliche zu fokussieren. Ich kann voller Begeisterung sagen: Die Projekte, in denen mich Anne begleitet hat, waren ein voller Erfolg – manchmal auch auf eine recht überraschende Weise."

2011, Oliver Wagner, Radio-Journalist, Berlin

“Anne Merrem hat bei der Damen Volleyball 1. Bundesliga Mannschaft des SC Potsdam eine Serie von Coaching-Sitzungen mit der ganzen Mannschaft geführt. Als Trainer hielten wir es für dringend notwendig, unter anderem die Offenheit und den Teamgeist innerhalb der Mannschaft zu stärken. Durch die von Anne Merrem angeleiteten Prozesse beobachteten wir erhöhte Aufmerksamkeit, Freude, Dauerhaftigkeit, Kommunikationsfähigkeit der Spielerinnen untereinander sowie Konzentration im Training und in den darauffolgenden Spielen. Anne Merrem arbeitet praktisch und unkonventionell und erreicht so die Sportler, die ihrerseits dieser Arbeit gegenüber offen bleiben.“

2011, Michael Merten und Volker Knedel, Trainerteam SC Potsdam Volleyball